Brautfrisur kurz

Schicke Kurzhaarfrisuren für die Braut

Kurzhaarfrisur mit Schleier

Bräute mit kurzen Haaren haben für ihren Hochzeitstag mehr Möglichkeiten als viele Damen denken. Mit schönen Haaraccessoires und einem geschickten Friseur lassen sich auch mit kurzen Haaren tolle Brautfrisuren zaubern.

Je nachdem, wie kurz die Haare sind, lassen sich tolle Sachen mit kurzen Haaren anstellen. Sehr kurze Haare können mit Gel und großen Haarschmuck glamourös in Szene gesetzt werden. Große Ohrringe oder schöne Halsketten fallen bei einer kurzhaarigen Brautfrisur viel mehr auf und verleihen der Braut einen ganz eigenen Look. Wellen im Stil der zwanziger Jahre sind für kurzhaarige Bräute eine tolle Idee, die sich eine elegante Brautfrisur wünschen. Mit einem Diadem oder luxuriösen Haarreif wirkt eine solche Frisur sehr edel. Bestimmter Haarschmuck, wie ein Fascinator oder ein Birdcage eignen sich für kurzhaarige Bräute besonders gut. Diese Haaraccessoires wirken bei kurzem Haar viel dominanter. Kleine Haarklammern mit Blüten verleihen auch kurzen Haaren einen romantischen Touch. Auch ein mehrreihiger Haarreif ist für kurzhaarige Bräute ein schöner Haarschmuck.

Ist das Haar etwas länger, lassen sich auch schöne Locken in die Frisur zaubern. Dies wirkt besonders hübsch zu einem Diadem oder einem kurzen Schleier. Wenn das Deckhaar wenigstens 15 cm lang ist, lassen sich die Haare auch toupieren. Generell gilt für kurzes Haar, dass der Haarschmuck ruhig sehr auffällig sein darf. Die Frisur wird zurückhaltend elegant gestylt und der Hauptaugenmerk auf Blüten, Diademe oder andere tolle Accessoires gelenkt.

Bei kurzen Haaren mit Haarteilen nachhelfen?

Wünscht sich eine kurzhaarige Braut eine schöne Hochsteckfrisur, dann lässt sich mit Haarteilen dieser Wunsch erfüllen. Dazu muss das Nackenhaar allerdings etwas länger sein. Es gibt Haarteile, die schon in Form eines fertig gestalteten Dutts erhältlich sind. Der Übergang von Haarteil und Eigenhaar kann mit einer großen Blüte oder anderem Haarschmuck kaschiert werden. Kunsthaar sieht heute sehr natürlich aus und bietet Bräuten so die Möglichkeit ein wenig zu mogeln. Selbst falsche Zöpfe gibt es in unzähligen Farbnuancen, sodass sogar komplizierte Flechtfrisuren für kurzes Haar möglich sind.

Allerdings gibt es für jede Braut mit kurzem Haar so schöne Frisuren, dass Haarteile gar nicht nötig sind. Ein guter Friseur kann kurze Haare so festlich frisieren, dass die Braut an ihrem Hochzeitstag umwerfend aussieht. Vor allem kinnlange Haare bieten unglaublich viele Möglichkeiten. Wenn die Braut im Alltag eine burschikose Kurzhaarfrisur trägt, sollte sie sich für ihre Hochzeit nicht zu sehr verändern. Schließlich soll sich jede Braut an ihrem Hochzeitstag rundum wohlfühlen. Internet und Friseurkataloge bieten unglaublich viele Anregungen für kurzhaarige Bräute.

Nach oben